Der Januar

Fr  03.01.2020
←Raucher-Bar

DEEP DISCO

DEEP-DISCO-DREIEGG-Flyer

Ab 22 Uhr DEEP DISCO mit DJ Phil.Z


Fr  10.01.2020
→Grosse-Bar

GRAN NOIR & CALL ME KODO

79780498_2834840313213963_2600972125044998144_o

Grosse-Bar ab 21 Uhr:

GRAN NOIR

Mit ihrem letzten Studioalbum «Electronic Eyes» sorgten Gran Noir für Aufhorchen: Mit über einer Millionen Streams auf Spotify, Airplay in UK, USA, Beneleux, D, AT und der Schweiz gehört das Werk mitunter zu den erfolgreichsten helvetischen Indie-Rock-Alben der letzten Jahre. Das erkannte auch Spotify und kürte die Band zum bislang ersten Schweizer Coverstar der erfolgreichs-ten deutschsprachigen Rock-Playlist «Rock Rotation».

Mit «On And On» erscheint nun endlich lange ersehntes neues Material – und das Warten hat seine Gründe: Nichts sollten wir als selbstverständlich erachten! 2019 werden von Gran Noir geschmiedete Pläne jäh von schweren Schicksalsschlägen durchkreuzt. Shit happens – life happens.

Damit ist «On And On» für die Jungs eine Rückbesinnung auf Familie und Freunde geworden. Und auf den Kern der Dinge: Musik. Musik machen. Musik leben. Detailreich, minutiös und sorgfältig wurde die Single über Monate mit dem alten Weggefährten Philippe Laffer (Crimer, Kaufmann) in den Alterna Studios in Basel produziert. Mit diesem sehr persönlichen und wichtigen Song zeigen Gran Noir eine deutliche musikalische und persönliche Weiterentwicklung.

Das Video dazu wurde zusammen mit der Schweizer Worldcup-Downhillerin Annina Bruehwiler und Mario Hickethier produziert. Die abgelegene Schwarzwaldhütte aus Kindertagen ist Ort der Erinnerung an eine alte, viel zu früh aus dem Leben gerissene Freundschaft, die eine zentrale Rolle im Song spielt. Die einzigartigen Bilder vom Julierpass in Graubünden zeigen die tiefe Verbundenheit mit dem Leben als ständiges Outdoor-Abenteuer.

http://www.grannoir.com/NEWS.html

Call me Kodo:

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Musiker, Gitarre, Bart, im Freien und Text

Der gute Roli Häusler hat was ganz feines vollbracht. Als „Call me Kodo“ ist er und seine Gitarre auf Solopfaden unterwegs.
Nun ist die neue EP Instant frisch rausgekommen.
Anhören, träumen, schwelgen und dazu ein Glas Rotwein.
Das funktioniert wunderbar. Wers nicht glaubt…einfach ausprobieren.

https://open.spotify.com/artist/4b4hIV6TUvmvZFzxrFZSsC…

https://www.callmekodo.com


Sa  11.01.2019
←Raucher-Bar

Live Konzert: DRIVEN UNDER(SH)
                           MISS NIGHT(IT)

DREIEGG 11.01.FLYER

Miss Night ist eine italienische Band aus Triest mit einer Mischung aus Hard Rock and Gothic Rock. Mit eingängigen Melodien getrieben von einer Frauenstimme.

Driven Under aus Schaffhausen macht eine Mischung aus Thrash- und Heavy-Metal mit einer Prise NWoBHM (New Wave of British Heavy Metal)

Türöffnung: 19.00 Uhr
Start: 21.30 Uhr
Eintritt: Kollekte


Mo  20.01.2020
←Raucher-Bar → Grosse Bar ↑ Ego-Bar

GIPSY – DISCO – PUNK!
BECHTESLISNACHT IM DREIEGG

Webp.net-gifmaker (2)

Es ist Bechtelisnacht. Zeit für Gipsy – Disco – Punk!
.
Reschti
Little-Maze / Milan
.
Raucher
Kamaki / Quasi-Monomischer
.
Ego, Micro.Club
Blair / Guadisco / Ghoster
.

Türöffnung: 20.00 Uhr
Eintritt: frei


Sa  25.01.2020
←Raucher-Bar

What’s Up Vol.5

what's up internet